KPA Automation View ist eine leistungsstarke Softwarelösung, welche Design-Tools zur Erstellung fortschrittlicher Human-Machine-Interfaces (HMI) zur Programmierung beliebiger Schnittstellensteuerungen verwendet.

Unbegrenzte Möglichkeiten für die Erstellung komplexer Schnittstellen

Die Kernkomponente von KPA Automation View ist das Bedienfeld – eine Instanz zur Kombination der grafischen Darstellung von Echtzeitdaten mit einer bestimmten Steuerungslogik. Mehrere Bedienfelder können als verschiedene Fenster geöffnet oder ineinander verschachtelt werden.

Neue Funktionen

Die Anzahl der erstellten Bildschirme und Daten-Tags ist beim Einsatz von KPA Automation View unbegrenzt.

Darüber hinaus sind statische und animierte Grafiken verfügbar, wodurch sich die Darstellung der Objekte je nach den Werten der SPS-Tags ändern lässt.

Benutzerzugriffskontrolle und Protokollierung

KPA Automation View bietet eine breite Palette möglicher Benutzerzugriffseinstellungen. So können beispielsweise für Administratoren mit vollen Zugriffsrechten separate Berechtigungen eingerichtet werden als für Bediener, die nur die Anlage steuern können. Außerdem erfolgt eine Protokollierung aller Benutzeraktionen.

Anbindung an verschiedene SPS-Typen

Die Datenübertragung zwischen SPS und KPA Automation View erfolgt über OPC UA, OPC DA Classic oder kundenspezifische TCP-basierte Protokolle. Andere Protokolle werden durch KPA Automation Server unterstützt.

Zusätzliche Funktionen von Datenspeicherung, Export und Berichtserstellung

KPA Automation View ermöglicht die Speicherung von Daten, die Erstellung von Berichten über den aktuellen Zustand des Systems, den Datenexport in CSV- und HTML-Dateiformaten sowie die Arbeit mit Datenbanken (Lesen von oder Schreiben in MS SQL und MySQL).

Geeignet für CFR 21 Part 11-konforme Systeme

KPA Automation View ist geeignet für Systeme, welche mit dem CFR 21 Part 11 konform sein müssen. Titel 21 Teil 11 des Code of Federal Regulations (CFR) legt die Vorschriften der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) zu elektronischen Aufzeichnungen und elektronischen Signaturen fest. Die Bestimmungen gelten für Hersteller medizinischer Geräte, Biotech-Unternehmen, Entwickler biologischer Präparate und andere von der FDA regulierte Branchen.

Multi-HMI-Unterstützung

KPA Automation View kann auf mehreren Windows-basierten PCs ausgeführt werden. Es ist für die Betriebssysteme Windows 7 Professional und Windows 10 IoT verfügbar. Auf Wunsch bieten wir Images dieser Betriebssysteme an, um ein konsistentes Arbeiten von KPA Automation View zu gewährleisten.

KPA Automation View
Zum Lieferumfang von KPA Automation View gehört KPA Automation Studio – eine integrierte Entwicklungsumgebung mit benutzerfreundlicher Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche zur Programmierung von Darstellung und Funktionsweise der HMI-Steuerungen.

Das Ergebnis der Entwicklung mit KPA Automation Studio ist ein Projekt, das in KPA Automation View läuft.

KPA Automation Studio bietet folgende Funktionen für die Erstellung von Visualisierungsprojekten der Prozesssteuerung, angepasst an die Kundenbedürfnisse:

  • Visualisierungsbibliothek mit Vektorgrafik-Editor, Skriptcode-Editor, Eigenschafts- und Ereignis-Browser, Assistenten usw
  • Sicherheitseditor für die Benutzerverwaltung und Berechtigungskontrolle
  • Wörterbuch-Editor zur Verwaltung der Übersetzung von Projektstrings, die in der HMI angezeigt werden
  • Editor für technische Einheiten, der bei der Verwaltung technischer Einheiten hilft

Für eine einfache und bequeme Entwicklung bietet das KPA Automation Studio:

  • Objektorientierter Ansatz für alle Komponenten
  • Scintilla-basierte Code-Editoren
  • Code-Vervollständigung und Syntaxprüfung
  • JavaScript-Unterstützung für Client-seitiges Scripting
  • Einsatzfertige Bibliotheken mit komfortabler Bibliotheksverwaltung

KPA Automation Studio

Sind Sie bereit, unser Produkt KPA Automation View zu testen?

Fordern Sie eine kostenlose Testversion an

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

    Mit der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Anfrage per E-Mail beantworten.
    Diese Website ist durch CAPTCHA geschützt und darüber hinaus gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.