Der Support für KPA EtherCAT Master Version 1.5 wird im Januar 2021 eingestellt

Logo KPA EtherCAT Master

6. März 2020

Ab dem 11. Januar 2021 wird koenig-pa keine Updates und keinen technischen Support mehr für die Version v1.5 des KPA EtherCAT Master (oder einer noch niedrigeren Version) anbieten.

Was bedeutet das Ende des Supports dieser Version?

Ab dem 11. Januar 2021 wird Ihr System, auf dem der KPA EtherCAT Master v1.5 läuft, weiterhin funktionieren und Sie können weiterhin Runtime-Lizenzen erwerben, aber koenig-pa wird Folgendes nicht mehr anbieten:

  • Technischen Support für jegliche Probleme bei dieser Version.
  • Software-Aktualisierungen oder -Behebungen bei dieser Version.

Wenn Sie noch einen KPA EtherCAT Master 1.5 oder niedriger verwenden, könnten Sie außerdem Probleme mit neueren EtherCAT-Slave-Geräten bekommen.

Daher empfehlen wir Ihnen, auf ein stabiles Master-Entwicklungskit wie KPA EtherCAT Master v1.6 umzusteigen, das mit den neuesten Updates und technischem Support ausgestattet ist. Wir garantieren 100%ige Abwärts-API- und Binärkompatibilität.

Besorgen Sie sich ein stabiles und aktuelles MDK (Master-Entwicklungskit)

Der KPA EtherCAT Master v1.6 unterstützt die neuesten Änderungen der ETG, wie z. B. Explicit Device Identification (EDI), Unterstützung von Gateways und Geräteprofilen, Multimaster- und asynchrone Diagnose mit der neuen Event-Handler-API (mit der KPA EtherCAT Master v1.5 API können Sie weiterhin mit Blocking-Aufrufen arbeiten).

Erfahren Sie mehr über die neuen Funktionen von KPA EtherCAT Master v1.6

Aktuelle KPA EtherCAT Master-Entwicklungskits sind über unser Kundenportal erhältlich.

Bei Fragen zum Ende des Supports oder für Empfehlungen für das weitere Vorgehen wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam.