Embedded World 2019

Embedded World 2019
Die Fachmesse für Embedded-System-Technologien und verteilte Intelligenz.
26. – 28 Februar 2019
Nürnberg, Deutschland
Gemeinschaftsstand mit der TenAsys® Corporation: Halle 4 / Stand 380

Wir freuen uns an der Embedded World 2019 teilnehmen zu können und werden dort eine Plattform für PLCopen-basierte Bewegungssteuerung (Motion Control) vorstellen. Die Firmen COPA-DATA, koenig-pa GmbH und TenAsys® Corporation haben sich zusammengetan, um für ihre Kunden eine umfassende Referenzplattform für speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) bereitzustellen, die ihre eigenen Bewegungssteuerungen und hochleistungsfähiges EtherCAT entwickeln möchten und die dabei PLCopen-Funktionsblöcke für die Bewegungsprogrammierung verwenden. Diese Lösungen ermöglichen es den Nutzern, sich auf deren Kompetenzen in der Programmierung von Automatisierungs- und Prozesssteuerungsanwendungen einschließlich der dazugehörigen Datenerfassung, Verarbeitung und Bewegungssteuerung zu konzentrieren.

Der KPA EtherCAT Master bietet dabei die Möglichkeit, beliebige Sensoren, Aktoren und Antriebe anzuschließen, während die KPA Motion-Funktionen über integrierte PLCopen-Funktionsblöcke in der Straton-SPS verfügbar gemacht werden.

Wir möchten Sie herzlich einladen, die koenig-pa GmbH und unsere Partner auf der Embedded World 2019 zu besuchen. Hier können Sie sich mit unseren neuesten Automatisierungstechnologien und den dazugehörigen Lösungen vertraut machen und bestimmte Themen mit unseren Experten persönlich besprechen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Über die Embedded World 2019:

Ob Sicherheit für elektronische Systeme, verteilte Intelligenz, Internet der Dinge oder Elektromobilität und Energieeffizienz – auf der Embedded World in Nürnberg erleben Sie die ganze Welt der eingebetteten Systeme.

Entdecken Sie die Innovationen aus dem Embedded-Bereich, treffen Sie Experten und gewinnen Sie neue Kunden: Über 1.000 Aussteller und zahlreiche Referenten aus 52 Ländern präsentieren das gesamte Spektrum – von Bauelementen über ganze Module bis hin zu Komplettsystemen, sowie Betriebssysteme, Hard- und Software bis hin zu Dienstleistungen – an über 32.000 Fachbesucher und rund 2.200 Konferenzteilnehmer aus 77 Ländern.