ELECRAMA 2018

ELECRAMA 2018
Das weltgrößte Vorzeigeprojekt im Bereich der Elektrizität
10 – 14 März 2018
INDIA EXPO MART, Greater Noida, Uttar Pradesh, INDIA
Halle: H8, Stand: H8A74

Während der Elecrama Messe präsentierte koenig-pa GmbH ihre neuen Produkte für Entwickler und Integratoren von Komplettlösungen der industriellen Automatisierung.

KPA Automation View ist eine leistungsstarke Plattform für die Entwicklung von Anwendungen für technologische und bildhafte Prozessdarstellung in allen komplexen Systemen. Dies betrifft einfache und günstige Lösungskonzepte für Kontrollgeräte bis hin zu vollwertigen Mensch-Maschinen-Schnittstellen für Prozesskontroll- und Produktionsautomatisierungssysteme. koenig-pa GmbH ist seit 20 Jahren ein Experte für Prozessautomatisierungstechnologien und bietet sehr anspruchsvolle und bewährte Software an, welche die folgenden Funktionen umfasst:

  • Komplett anpassbare Grafiken, Bedienelemente und Verknüpfungssteuerungen mit unbegrenzten Tags und Bildschirmfenstern
  • Erweiterbare Bibliothek der Sichtkontrolle mit Import-/Export Funktionen
  • Javascript und ST Scripting Unterstützung
  • PC DA Client für die Kommunikation mit PLC
  • Mehrsprachige Schnittstelle mit integriertem Lexikon Editor
  • Sicheres User Management und geschützte An-/Abmeldeverfahren

KPA Automation Control erlaubt die Entwicklung von Lösungskonzepten für PLC unter Verwendung von IEC 61113 Complaint Architecture und Programmiersprachen. KPA Automation Control ist sehr flexibel und skalierbar und läuft sowohl auf leistungsschwächeren Embedded PCs.als auch auf leistungsstarken Industrie-PCs mit Multicore Prozessor. OPC Classic oder OPC UA Protokoll kann für die Integration von KPA fastPLC mit SCADA oder Fertigungssystemen verwendet werden.

Bezüglich der Geräte-Kompatibilität bietet KPA fastPLC volle Unterstützung für EtherCAT Industrial Netzwerke unter Verwendung der selbstentwickelten KPA EtherCAT Master Bibliothek. Außerdem wird Modbus TCP oder Custom TCP/IProtocol zur Anbindung an ein anderes PLC oder intelligente Fertigungsgeräte verwendet.

Im Verlauf der Elecrama 2018 wurde von koenig-pa auch eine neue, ganzheitliche HMI-Lösung vorgestellt. KPA Automation Industrial PC 15″ ist ein Touch-Panel Industrie-PC mit installierter PLC- und HMI-Software. System-Integrierer und Lösungsanbieter können mit diesem Produkt Entwicklungskosten sowie Installations- und Inbetriebnahmekosten bei der Implementierung eines maßgeschneiderten SCADA Systems senken. Der erschwingliche Smart Panel-Type IPC, KPA Automation Industrial PC 15″ hat die folgenden Spezifikationen:

  • CPU: Intel Core i5
  • RAM: 8 GB
  • Integriertes Touchscreen Display: 15″ 1024×768, kapazitiv
  • LAN: 2 x RJ45
  • Schnittstellen: 4 x USB, HDMI, VGA
  • Betriebstemperatur: -20..+60 °C

Weiterhin hat koenig-pa GmbH ihre erfolgreichen und bewährten Produkte ausgestellt, inklusive: